Chickena ;o)

Chicken-Joghurt-Curry mit Gemüse

Chicken-Yoghurt-Curry with vegetables

सब्जियों के साथ चिकन दही करी

Food, Art and Photo – Reiner Grundmann

Yenidze – Saxon Drones

Hyderabad? Mumbai?….nö.
Yenidze in Dresden. Ein Monument des Tabakhandels. Nü glor…..und das Rezept is aus der Apotheker-Bravo ;o)

Markt in Mumbai Quelle: Wikipedia

P R O L O G

Wikipedia – OLYMPUS DIGITAL CAMERA, Gewürze für Currymischungen
„Good Housekeeping“ Quelle: Wikipedia

Das Currypulver ist ein Ergebnis des Kulturkontakts zwischen der britischen und indischen Küche. Zwar gibt es in der indischen Küche fertige Gewürzmischungen (Masalas) wie Garam Masala, doch werden diese meist am Ende des Kochvorgangs zum Abschmecken benutzt. Die weitaus größere Rolle spielen frisch gemahlene Gewürze, die einzeln zu verschiedenen Zeitpunkten während des Kochvorgangs dazugegeben werden. Während der Kolonialzeit kamen die Briten mit der indischen Küche in Kontakt. Im 18. Jahrhundert brachten Indien-Heimkehrer der Britischen Ostindienkompanie die indische Küche nach Großbritannien. Beim Kochen von indischen Curry-Gerichten ersetzten die britischen Köche die dafür benötigten Gewürze der Einfachheit halber durch eine fertige Gewürzmischung, die sie „Currypulver“ (Curry powder) nannten. Der Begriff „Curry“ stammt dabei ursprünglich aus dem Tamil (kari) und fand seinen Weg über das portugiesische (aus Portugiesisch-Indien stammende) caril in die englische Sprache.

I N G R E D I E N T S

Einkauf / mise en place, Hühnerschenkel bereits vakuumiert für sous-vide

….für 4 Personen, für 2 Personen halbieren.

  • 200 g Vollkorn- oder normalen Basmati-Reis
  • 400 g Hähnchenbrustfilet – ich hatte Schenkel
  • 1 Blumenkohl
  • 1 Zwiebel oder 2 große Charlotten ;o)
  • 1 Knoblauchzehe – da war mir die Apotheken-Bravo zu zaghaft, ich hab 2 genommen.
  • „Herr Dr. Sommer, macht Knoblauch einsam?“ „Im Prinzip ja, aber es schmeckt, und is gut für die Potenz.“ „Was fang ich dann damit an?“ „Nix. Ruhig bleiben.“
  • 2 EL Öl (Rapsöl, Sonnenblumenöl)
  • 2 TL Currypulver
  • 3 EL Cashewmus, ich hab Erdnussbutter genommen und gesalzene Erdnüsse als Garnierung
  • 200 ml Geflügelbrühe – hab ich aus frischer Gemüsebrühe und Hühnerkarkassen selbst gemacht
  • 100 g Babyblattspinat, warum haben gerade am Kochtag so viele nicht was ich brauche? Ich hab unter schweren Schmerzen TK Spinat nehmen müssen. Danke Verona.
  • 250 g Naturjoghurt, hab ich türk yoğurdu genommen
  • 30 g Cashewkerne oder Erdnüsse zum Garnieren
  • Schnittlauch zum Garnieren

M A K I N G – O F

In 30 Minuten hab ich den Reis gegart, in kochendem Wasser aufgekocht und dann bei niedriger Stufe köcheln gelassen.

Das Hähnchenbrustfilet schneidet man in mundgerechte Stücke, ich hab 2 Hühnerschenkel vakuumiert und 50 Minuten bei 54 Grad sous-vide gegart. (Darf gerne auch eine Stunde sein.)

Hühnerschenkel – vakuumiert

Den Blumenkohl hab ich geputzt, die Röschen abgeschnitten, die Schalotten und den Knoblauch geschält und fein geschnitten, nicht gehackt.

Hühnerbrustfilet in Würfel schneiden, anbraten, und mit Zwiebeln / Schalotten und Knoblich leicht braun dünsten, der Blumenkohl dazugegeben und 3 Minuten mitdünsten. (Ich hab das Fleisch von den sous vide gegarten Hühnerschenkeln geschnitten und diese einfach mit dem Blumenkohl und den Zwiebeln mitgebraten.)

Großzügig regnete nun der Curry in die Pfanne (….darf man Curry noch sagen? Curry, Curry, Curry, Curry, Curry – ätsch, ich machs – Kulturaneignung hin oder hair.)

Currymus oder Erdnussbutter rein, Geflügelbrühe dazu, zugedeckt etwa 6 Minuten köcheln. Spinat unterheben, Joghurt unterrühren.

Das Hühnercurry mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit den Cashewkernen oder Erdnüssen nebst Schnittlauchröllchen garnieren und mit Reis servieren.

अच्छी भूख
achchhee bhookh

..nein, das ist nicht Colonel Sanders und das Chicken schreit auch nicht mehr – hier gehts zu den Rezepten KLICK on PHOTO.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..