Gamberoni argentini

Argentinische Garnelenschwänze mit Mango, Avocado und Curry Mayonnaise

Code di gamberoni argentini con mango, avocado e maionese al curry

Queues de crevettes argentines à la mangue, avocat et mayonnaise au curry

Lima,Argentina, 1939, Horacio Coppola, Argentina

Z U T A T E N

Rezept: Karl Baumgartner für Lufthansa First Class

Rezept, Karl Baumgartner für Lufthansa First Class

für 1 Person

mise-en-place
  • 100 g Riesengarnelenschwänze
  • 1 Mango
  • 1 Avocado
  • 1 Biozitrone
  • Olivenöl
  • Meersalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 2 gehäufte EL Mayonnaise
  • 2 gehäufte EL saure Sahne
  • 1 Messerspitze rotes Thaicurry
  • 2 – 3 Messerspitzen Madrascurry
  • Salatblätter oder gemischter bunter Salat
  • Karottenstiftchen

Z U B E R E I T U N G

100 g Garnelen in Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren und abschmecken. Das Garen mit Fruchtsäure ohne Hitze nennt sich Ceviche und kommt ebenfalls aus Südamerika – aus Peru.

Currymayonnaise: 2 geh. Esslöffel Mayonnaise, 2 geh. Esslöffel saure Sahne, 1 Messerspitze rotes Thaicurry und 2 – 3 Messerspitzen Madrascurry mit dem Schneebesen zu einer glatten Sauce verrühren.

Avocado und Mango in ca. 0,5 cm Würfel schneiden, mit Zitronensaft marinieren. Wie auf dem Foto mit einem Servierring drapieren. Gemischte Salatblätter und Karottenstiftchen als topping. Mit der Currymayonnaise abrunden.

„We wish you a pleasant flight. Thank you for flying Lufthansa.“

KLICK on Photo
…hier gehts weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.